Kostenloser Versand ab 35 € in D
30 days refund warranty
Terminvereinbarung +49 (0) 9174-977448

Asiatische Antikmöbel – so beliebt wie nie

Der Charme asiatischer Antikmöbel

Der Erwerb von asiatischen Kunstobjekten und Antikmöbeln ist relativ schwierig geworden, da sich viele wunderbare Antiquitäten bereits in privaten und öffentlichen Sammlungen befinden. Trotz unserer schnelllebigen Zeit und dem Voranschreiten der technischen Möglichkeiten umgeben sich viele Menschen mit antiken Möbel und sind fasziniert von der Schönheit dieser Objekte. In der Vergangenheit haben viele Menschen asiatische Antiquitäten zum Andenken und zur Erinnerung aus Fernost mitgebracht. Der Charme dieser wunderschönen Möbelstücke liegt in der Geschichte, die jedes Einzelstück erzählt. Die liebevolle und handwerklich perfekte Ausführung trotz oder gerade aufgrund der alten Herstellungsprozesse ziehen uns magisch in den Bann. Die Liebe zum Detail und die Präzision krönt so manches Kunstwerk. 
 
Hat sich die Liebe für asiatische Antiquitäten erst einmal entzündet, werden diese schönen, edlen und einzigartigen Objekte nicht nur mit dem Herzen betrachtet, sondern es zeichnet sich nach und nach auch ein gewisses Kunstverständnis ab. Es darf aber nicht vergessen werden: Über Kunst lässt sich bekanntlich streiten.   
 
 

Was zeichnet ein Antikmöbelstück als wertvoll aus?

 
Antikmöbel sind meist echte Schätze und natürlich wertvolle Erinnerungsstücke. Natürlich definiert jeder Liebhaber den Stellenwert eines Objektes für sich selbst. Doch in vielen Fällen handelt es sich um Nachlässe, die neben dem sentimentalen Wert auch einen Besitzwert versprechen. Für viele Kunstliebhaber ist es eine sichere Geldanlage. In der heutigen Zeit kann auch dieser Aspekt eine große Faszination auslösen. Die Definition „Wert“ beschreibt aber nicht nur eine finanzielle Kraft!
 
Denn asiatische antike Möbelstücke erzählen ihre ganz persönliche Geschichte – eine Geschichte, die sie einzigartig macht und ihnen sowohl Charakter als auch Leidenschaft und Kraft verleiht. 
 
 

Wie integriere ich fernöstliche Antikmöbel in mein Zuhause?

 
Es sind die kleinen Dinge, die unsere vier Wände zu einem Zuhause machen. Denn erst sie schenken einem Raum Seele und verleihen ihm seinen unverwechselbaren Charakter. Genau aus diesem Grund sollten Sie Ihren Fokus auf Einzelstücke richten. Die Ruhe und Gelassenheit der fernöstlichen Kultur lässt sich sehr rasch in Ihr Zuhause bringen. Asiatische Möbelstücke mit filigranen Verzierungen oder kunstvollen Schnitzereien, bunte oder einfarbige Farbinspirationen und außergewöhnliche Designvarianten erhellen unsere Räume in kürzester Zeit. 
 
Mit einer asiatisch inspirierten Einrichtung zaubern Sie Harmonie, zeitlose Eleganz und exotisches Flair in Ihre Wohnung. Er ist eine wundervolle Möglichkeit in unserem gewohnten Umfeld abzuschalten und in eine neue Welt einzutauchen. Das asiatische Design ist farbenfroh und extravagant, ohne aufdringlich zu wirken. Wenn filigrane Blumenmuster und Verzierungen auf Bronze oder Messing treffen, wenn dunkles Holz sich mit außergewöhnlichen Formen verbindet, entsteht der typisch asiatische Charme. Und das ganz unabhängig von dem bereits vorhandenen Einrichtungsstil. Jedes asiatische Möbelstück wirkt eher verstärkend und rundet das Design förmlich ab.
 
 

Worauf muss ich beim Kauf eines solchen asiatischen Liebhaberstück achten?

 
In erster Linie sollten Sie sich für hochwertige asiatische Antiquitäten entscheiden. Diese Entscheidung werden Sie auf lange Sicht nicht bereuen. Asiatische Möbel sind es wert, trotz des in manchen Fällen „hohen Alters“, erhalten, restauriert und gepflegt zu werden. In vielen Fällen ist keine aufwendige Restauration notwendig. Manchmal hilft es bereits, die Oberflächen gründlich zu reinigen, den Lack zu erneuern oder den vorhandenen Schellack zu polieren, um das Liebhaberstück wieder zum Glänzen zu bringen. In unserer Restaurationswerkstatt erledigen wir diese Arbeiten mit großer Sorgfalt und lassen auch Antikmöbel aus Nachlässen wieder wie neu aussehen. Unser Restaurator hat schon so manchem, bei uns abgegebenen, Erbstück neues Leben eingehaucht und den neuen Besitzer damit eine große Freude bereitet. Gerade alte Hochzeitsschränke, asiatische Kommoden und Sitzmöglichkeiten entfalten bei entsprechend fachmännischer Behandlung einen ganz besonderen Charme. Dabei darf nicht vergessen werden, in jedem antiken Möbelstücke steckt Geschichte, die man schier spüren kann. Betrachtet man diese Objekte, werden wir uns der Magie bewusst die uns im Geiste an fremde Orte versetzt.
 
 

Wo finde ich asiatische Antikmöbel?

 
Hat man den Wunsch ein asiatisches Möbelstück sein Eigen zu nennen, bleibt häufig die Frage, wo man nach einem geeigneten Objekt suchen soll. Das Angebot ist riesig und für den Nicht-Fachmann schier undurchsichtig. Bevor Sie die Zeit investieren, zahlreiche Internet-Angebote zu durchforsten, sollten Sie hier lieber dem Fachmann vertrauen. Wir, das Team von Asien LifeStyle, sehen es als unser Herzblut an, für asiatische Kunstgegenstände und fernöstliche Möbelstücke ein neues Zuhause zu finden. Auch im Bereich Nachlässe sind wir absolute Fachleute und wissen ganz genau, wann wir vor einem unwiderstehlich schönen Objekt der Handwerkskunst stehen. Durch jahrelange vertrauensvolle Zusammenarbeit haben wir ein großes Kundennetzwerk aufgebaut. So werden wir auf der anderen Seite auch von zahlreichen Kunden damit beauftragt, das passende antike Möbelstück für sie zu suchen. So manch „verborgener Schatz“ aus einem Familienbesitz hat durch unsere Hilfe zu neuem Glanz und einen neuen Eigentümer gefunden.
 
 

Fazit

 
Das Interesse an asiatischen Antikmöbeln ist seit langer Zeit ungebrochen, zumal es in der jetzigen Zeit besonders „IN“ ist, der Einrichtung des Hauses oder der Wohnung durch ein edles antikes Einzelstück eine besondere Note zu geben. Die Zeiten haben sich geändert, wurde früher ein Zimmer durchgehend in einem bestimmten Einrichtungsstil eingerichtet, so ist heute durchaus ein bestimmter „Stil-Mix“ erlaubt und sogar erwünscht. Die Atmosphäre eines Raumes wird lebendiger und emotionaler, wenn sich alle Einrichtungsgegenstände zu einem harmonischen Ganzen zusammenfügen. In asiatischen Antiquitäten lebt der Charme der Vergangenheit fort.
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.