Kostenloser Versand ab 88 € in 1-3 Tagen bei Ihnen
Unikate aus Asien
Kostenlose Hotline +49 (0) 9174-977448
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
von bis
von bis
von bis
von bis

Steinlaterne

Sie können bei uns frostsichere Geisterhäuser, auch Steinlaterne genannt, ebenso kaufen, wie Pagoden. Sie finden bei uns für Ihren Garten eine große Auswahl an Geisterhäusern aus Asien, verfügbar in unterschiedlichen Materialien wie z.B.

  • Naturstein
  • Marmor
  • Granit

Jede Gartendekoration oder Steinlaterne, die Sie bei uns online kaufen können, besticht durch seine einzigartige Qualität. Selbstverständlich erhalten Sie bei uns auch Pagoden in verschiedenen Größen und Versionen. Alle Geisterhäuser kommen direkt aus Asien und stammen zum Beispiel aus:

 

Steinlaterne: Das Geisterhaus und sein Material

Eine asiatische Steinlaterne oder ein Geisterhaus aus Naturstein ist eine Gartendekoration der besonderen Art. Ein Geisterhaus fügt sich ganz natürlich in die Gartengestaltung ein und macht aus dem Asia - Garten eine wahre Wohlfühloase. Die Geisterhäuser und Pagoden, die Sie bei uns unter Gartenhäuser online kaufen können, lassen sich sehr gut mit verschiedenen Pflanzenarten wie Bambus oder Bonsai kombinieren. Sie finden bei uns beispielsweise eine kleine Steinlaterne aus vier Komponenten, die Sie ohne Mühe rasch auf- und abbauen können.

Ein Geisterhaus aus poliertem Marmor ist äußerst elegant und damit ein echtes Highlight im asiatischen Garten. Ein Geisterhaus kann mit aufwendigen Details ausgestattet sein, die durch eine feine Polierung noch deutlicher hervorgehoben werden. Das Polieren sorgt zudem für eine schöne und glatte Oberfläche. Eine Steinlaterne aus Marmor ist witterungsbeständig und kann auch im Winter an ihrem Stammplatz im Garten verbleiben.

 

Die Tradition der Laternen aus Stein: Daher kommt der Name Geisterhaus

In der Vergangenheit wurde die asiatische Steinlaterne oft an Tempelwegen aufgestellt, um den Weg zu beleuchten. Darüber hinaus diente die Steinlaterne auch dazu, mit ihrem flackernden Licht böse Geister und Dämonen vom Tempel fernzuhalten. Dies erklärt auch den Namen Geisterhaus.

Rankei Laternen, die an einem Teich oder an einem kleinen See aufgestellt werden, verschönern den gewählten Ort enorm. Direkt am Ufer ragen sie dann über das Wasser. Wenn die Steinlaterne mit einem Teelicht beleuchtet wird, reflektiert sich das Licht und wird über die Kanten gebrochen. Das Ergebnis ist ein wunderschönes Lichtschauspiel. Am Tag ist eine Steinlaterne aus Asien eine hübsche Dekoration, die im Einklang mit der Natur ein wunderschönes Highlight in Ihrem Garten ist. Manche Geisterhäuser, die Sie bei uns im OnlineShop kaufen können, sind mit aufwendigen Schriftzeichen oder Buddha Bildern verziert.

Steinlaterne: Die besondere Qualität von Asien LifeStyle

Eine Steinlaterne von Asien LifeStyle ist ein Qualitätsprodukt. Wir arbeiten seit 20 Jahren eng mit lokalen Händlern zusammen, um unseren Kunden asiatische Kunst, Möbel und Gartendekoration aus hochwertigen Materialien  und bester Fertigung anbieten zu können. Alle unsere Produkte sind mit viel Sorgfalt und von Hand hergestellt. Da wir die Laternen eigenständig nach Deutschland importieren, verzichten wir auf Zwischenhändler. Das bedeutet für Sie: qualitative Ware zu einem sehr fairen Preis. Ihre Steinlaterne von Asien LifeStyle können Sie einfach in unserem Onlineshop auswählen und sich dann ganz bequem nach Hause liefern lassen. Ab einem Warenwert von 88€ entfallen innerhalb der EU und der Schweiz sogar die Versandkosten.

Falls Sie noch Fragen zum Thema Laternen aus Stein oder Geisterhäuser haben, beraten wir Sie natürlich gern. Wir können Ihnen etwa mehr über das Material unserer Geisterhäuser sagen – sprechen Sie uns einfach an.

Lesen Sie mehr zum Thema Steinlaternen.

 

Häufig gestellte Fragen

Welche Steinsorten werden bei der Herstellung der Steinlaternen verwendet?

Für unsere Steinlaternen werden Sorten wie Naturstein, Marmor oder Granit verwendet. All diese Steinsorten verfügen nicht nur über eine unterschiedliche Optik, sondern haben auch Unterschiede in den Materialeigenschaften. Wir beraten Sie gerne dazu, wenn Sie mehr über unsere Steinlaternen erfahren möchten.

Woher kommt der Name „Geisterhäuser“ für die Steinlaternen?

Die Steinlaternen wurden früher nicht nur zur Beleuchtung eingesetzt, sondern auch, um an Tempelwegen böse Geister und Dämonen davon abzuhalten, sich dem Tempel zu nähern oder ihn gar zu betreten. Das flackernde Licht der Laterne sollte diese Schreckensgestalten abhalten. So wurde die Steinlaterne zum Geisterhaus.

Woher bezieht Asien LifeStyle die Steinlaternen?

Wir haben uns in 20 Jahren Arbeit ein Netz an lokalen Händlern aufgebaut, mit denen wir gute Geschäftliche Beziehungen pflegen. Die Verbindung direkt nach Asien sorgt dafür, dass wir absolut hochwertige Ware zu einem fairen Preis beziehen können – davon profitieren auch unsere Kunden.

Zuletzt angesehen