Kostenloser Versand EU & CH ab 88 €
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Kostenlose Hotline +49 (0) 9174-977448

Geldfrosch aus China

Legende und Herkunft der asiatischen Geldkröte

 
Der Initiator des heutigen asiatischen Geldfrosches soll der Legende nach der Frosch Chan Chu gewesen sein. 
Dieser stahl der Ehefrau eines der 8 Unsterblichen das Unsterblichkeitselexier und flüchtete damit zum Mond. Das Glück meinte es nicht gut mit ihm. Nach Einnahme des Trankes verwandelte er sich in eine hässliche Kröte. Seit dieser Zeit widmet sich Chan Chu nur seiner größten Leidenschaft, dem Sammeln von Goldmünzen und wurde so zur Geldkröte. Seinen Lebensraum hat er seither am Waser, da dieses Element als Wohlstandssymbol gilt. Der Überlieferung nach halten sich aus diesem Grund die meisten Frösche in Wassernähe auf und ähneln aufgrund des dicken Leibes einem Geldbeutel. 
 
 

Welche Eigenschaften wird dem Geldfrosch nachgesagt?

 
Asiatische Geld- oder Reichtumsfrösche sorgen für Wohlstand, Erfolg und Reichtum. Doch Reichtum kann auch die Entfaltung der eigenen positiven Fähigkeiten und das feine Gespür für profitable Angelegenheiten sein, welche durch dieses asiatische Symbol verstärkt werden. Durch die Aktivierung dieser Kompetenzen wird sich auch für die berufliche Laufbahn ein ruhmreicher Weg eröffnen.
 
Die Abbildungen der Geldfrösche variieren, in den meisten Fällen sitzt die Geldkröte auf einem Haufen Goldmünzen und verwandelt einen miserablen Finanzstatus in einen Positiven. Achten Sie auf die Farben Grün (Hoffnung, Wachstum) und Gold (Macht, Weisheit).
 
 

Wo stelle ich meinen Geldfrosch am effektivsten auf? 

 
Asiatische Geldfrösche stehen am produktivsten in Büros, Besprechungsräumen und in Ihrem Zuhause. Lassen Sie einzelne Feng Shui Elemente in Ihren Einrichtungsstil einfließen, aktivieren sich zunehmend Ihre eigenen Kräfte.
 
Um Glück in die Familie zu bringen, wird die Geldkröte beispielsweise auf der Fensterbank aufgestellt und blickt gerade zum Fenster, nie schräg. Nach den Lehren des Feng Shui befindet sich besonders viel Energie an Orten diagonal zu einer Haustüre. Dieser Platz bietet sich ebenfalls wunderbar an. 
 
Wenn der Platz des Geldfrosches im Büro vorgesehen ist, wird darauf geachtet, das dieser Richtung Tür blickt. Er wird ein gutes Betriebsklima bescheren und ein passender Glücksbringer für erfolgreiche Verhandlungen und Bankgeschäfte sein.
 
Ein Geld frosch kann jederzeit in der Handtasche, Jackentasche oder im Aktenkoffer platziert werden. So tragen Sie das Glück durch die Straßen.
 
Binden Sie die richtige Himmelsrichtung nach Feng Shui in Ihre Platzwahl mit ein, um die nachgesagten Kräfte dieses Glückssymbols noch effektiver auszuschöpfen. Hierbei blickt der asiatische Reichtumsfrosch am Vormittag gen Osten oder Südosten um den frischen Wind des Geldes und Glücks aufzusaugen. Am Nachmittag wird er um 180 Grad gedreht, so dass er die positive Energie und den eingefangenen Reichtum in die eigenen Wände spült.
 
 

Was sollte ich bei der Platzwahl vermeiden?

 
Grundsätzlich sei gesagt, dass asiatische Glücksymbole niemals auf dem Boden und auf Plätzen in oberen Regalen platziert werden. Diese Wahl könnte als Ignoranz oder Beleidigung gewertet werden. Die Geldkröte im Speziellen, entfaltet keine Wirkung im Badezimmer und Schlafzimmer. Diese Räume können getrost vermieden werden. 
 
 

Warum besitzt eine Geldkröte drei Beine?

 
Gutgesinnte Götter erlaubten der verwandelten Kröte Chan Chun, den Kaulquappen-Schwanz als drittes Bein zu nutzen. Seither symbolisieren die drei Beine die drei Elemente: Luft, Feuer und Erde. Seine Kiemen werden im Frühjahr durch Wärme (Feuer) zu Lungen (Luft). Aus diesem Grund lebt er sowohl an Land, als auch im Wasser und steht sinnbildlich für die Vielseitigkeit der Erde.
 
 

Nicht vergessen: Wie aktiviere ich meinen persönlichen Geldfrosch?

 
Ganz wichtig nach der Platzierung ist die Aktivierung Ihres Geldfrosches. Stecken Sie dem asiatischen Geldfrosch eine Münze (Schriftzeichen nach oben) in sein Maul, so erhalten Sie alle nachgesagten Vorzüge Ihres Glückssymbols. Ihr Glücksbringer arbeitet ab sofort an der Verwirklichung Ihrer Träume. Beachten Sie: Geldkröten mit roten Juwelen sind bereits aktiviert.
 
Asiatische Geldkröten mit einem Ring im Maul oder an den Beinen schützen den Familienbetrieb. Nach den Lehren von Feng Shui sollte der symbolische Beschützer des Reichtums einmal in der Woche unter fließendes Wasser gehalten werden, bevor er nass an seinen angedachten Platz zurückgestellt wird. 
 
 

Fazit

 
Immer mehr Menschen nutzen Feng Shui nicht nur privat sondern ebenfalls im beruflichen Umfeld. Die fernöstliche Philosophie zur Aktivierung der eigenen Stärke eröffnet vielen Personen einen anderen Blickwinkel auf Situationen und Probleme. Das geschaffene harmonische Umfeld erfüllt den Zweck eines entspannten seelischen Gleichgewichts. Glücksymbole wie die Geldkröte verhelfen hier zu einer Fokussierung der eigenen Wünsche. Durch die tägliche Präsenz manifestieren sich die persönlichen Träume und treiben uns zur Verwirklichung an. Hierbei spielt die Geldkröte eine unterstützende Rolle für unser Unterbewusstsein. Durch die Verwendung von Feng Shui Elementen in unserem Umfeld aktivieren wir Kraftzentren, die unsere Lebensqualität nachhaltig beeinflussen.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel