Kostenloser Versand ab 35 € in D
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Sie haben Fragen? +49 (0) 9174-977448

Unser Blog

Herzlich Willkommen auf unserem Blog

Herzlich Willkommen auf unserem Blog mehr erfahren »
Fenster schließen
Unser Blog

Herzlich Willkommen auf unserem Blog

Geisha setzt sich aus der Silbe „Gei“ – die für Kunst, Geschicklichkeit steht und der Silbe „Sha“ – übersetzt für Person, also Frau, die in den verschiedensten unterhaltenden Künsten erfahren ist, zusammen. Das Wort Geisha bedeutet somit Künstlerinnen.
Der berühmte Bettelmönch verzauberte im 10. Jahrhundert die Bevölkerung Chinas durch seine Ausstrahlung, Natürlichkeit und seinen Charme.
Der Überlieferung nach lebte vor rund 2.500 Jahren ein mächtiger König, der vom Buddha Ratnagarbha Anweisungen für bestimmte Meditationen erhielt. Er führte diese bis zur Perfektion aus, erreichte das Nirvana und wurde zu Buddha Amithaba. Er gilt als leiblicher Vater des späteren Bodhisattva Avalokiteshvara ...
Der Legende nach inkarnierte Prinzessin Tara, auch Stern genannt, aus einer Träne von Bodhisattva Avalokiteshvara...